Branchen

Die Einsatzmöglichkeiten unserer Maschinen und Anlagen sind nahezu unbegrenzt. Entsprechend groß ist das Spektrum der Branchen, die wir bedienen können. Sowohl im Food- als auch im Non-Food-Bereich verfügen wir über vielfältige und gleichzeitig hochspezielle Kompetenzen. Wir kennen die unterschiedlichsten Anforderungen und können individuell darauf reagieren. Unsere Vielseitigkeit schafft Synergien, von denen auch Ihr Unternehmen profitieren kann. Wie genau, lesen Sie mit einem Klick auf die Branche Ihrer Wahl.

Food

Locker-leicht profitieren

Ob Marshmallows oder Schokoküsse, Fruchtgelees oder Gebäck, Mayonnaise oder Senf – Hansa Mixer belüftet, schäumt, mischt und macht alle Zutaten zu einem besonderen Genuss. Vor allem unsere Schaumtechnologie unterscheidet viele Produkte vom Wettbewerb. Mit unseren ausgereiften Inline-Verfahren erreichen wir eine locker-leichte Konsistenz in jeder gewünschten Variation – von superluftig bis extracremig. Ist die Rezeptur einmal festgelegt, bleibt die Qualität bei jedem Produkt genau gleich. Das schafft nicht nur Sicherheit, sondern reduziert gleichzeitig die Produktionskosten.

Ihre Vorteile

  • Absolute Qualitätssicherheit durch kontinuierliche Inline-Produktion
  • Keine Restmengen und Verkeimungsgefahr wie bei Batch-Prozessen – durch rezepturgenaue Inline-Dosierung von Zusätzen wie Aromen und Farbstoffen kurz vor der Weiterverarbeitung bzw. Abfüllung der Produkte
  • Möglichkeit zur CIP- und SIP-Reinigung nach der Produktion
  • Volle Kontrolle durch automatische Protokollierung aller Prozesse

Milchprodukte

Süßwaren

Backwaren

Sonstige

Non-Food

Umsatzpotenziale nonstop ausschöpfen

Ob Matratzen und Kleidung, Teppiche und Kunstrasen oder Medikamente und Zahnpasta – Hansa Mixer überzeugt mit maximaler Materialeinsparung bei gleichbleibend hoher Produktqualität. Das Erfolgsgeheimnis sind jeweils maßgeschneiderte Inline-Verfahren zum Mischen und Schäumen. Die Integration unserer Maschinen in bestehende Anlagen erfolgt erst nach sorgfältiger Analyse der Gegebenheiten und Aufgabenstellungen vor Ort. Nur so können wir alle Einsparungspotenziale für Sie ausschöpfen und ein schnelles Return-on-Investment garantieren.

Ihre Vorteile

  • Absolute Qualitätssicherheit durch kontinuierliche Inline-Produktion
  • Hohe Wirtschaftlichkeit durch deutlich weniger Restmengen und Energiebedarf
  • Möglichkeit zur CIP- und SIP-Reinigung nach der Produktion
  • Höhere Flexibilität bei Produktionsänderungen und Innovationen
  • Volle Kontrolle durch automatische Protokollierung aller Prozesse

 

Textil

Bodenbeläge

Für Komfort auf Schritt und Tritt

Aufschäumen von Latizes und Acrylatpasten für die Teppichproduktion

  • als Vorstrich – Binderauftrag für die Filamentbindung am Trägermaterial
  • als Hauptstrich – Schaumrücken
  • als Binderstrich – zum Verkleben von Filzrücken
  • als Binderstrich für Nadelfilzprodukte – zum Binden der Fasern
  • als Rücken für Nadelfilzprodukte

Verschäumen von Chemikalien für die Ausrüstung von Teppichen

  • z.B. mit Teflon, Imprägnierungen und Anti-Schmutz-Beschichtungen (Fluorcarbon)
  • Applizieren der Schäume mit Schaumauftragsgeräten für Arbeitsbreiten bis zu 6 Metern

Auf- und Verschäumen von Polyurethanpasten für die Teppich- und Kunstrasenproduktion

  • Verschäumen als Vorstrich – Binderauftrag für die Filamentbindung am Trägermaterial
  • Aufschäumen als Hauptstrich – Schaumrücken

Für alle Applikationen

  • rezepturgenauer, automatischer Ansatz von fluiden Compounds im Various-Mix – inkl. kontinuierlicher Dosierung und Vermischung von pulverförmigen Zuschlagstoffen wie Kreide, Kalziumcarbonat und flammhemmenden Additiven

Zusätzliche Leistungen

  • Applikation von Permanent-Klebeschichten auf Fliesen – als Unterlage für Teppiche
  • Verschäumen von Acrylatbindern zur Faserverfestigung bei Vliesstoffen (Nonwoven-Produkte aus der Geovlies-Herstellung)

Wie können wir Ihren Bodenbelag optimieren? Sprechen Sie mit uns – wir beraten Sie gern.

Leder

Für Komfort auf Schritt und Tritt

Aufschäumen von Latizes und Acrylatpasten für die Teppichproduktion

  • als Vorstrich – Binderauftrag für die Filamentbindung am Trägermaterial
  • als Hauptstrich – Schaumrücken
  • als Binderstrich – zum Verkleben von Filzrücken
  • als Binderstrich für Nadelfilzprodukte – zum Binden der Fasern
  • als Rücken für Nadelfilzprodukte

Verschäumen von Chemikalien für die Ausrüstung von Teppichen

  • z.B. mit Teflon, Imprägnierungen und Anti-Schmutz-Beschichtungen (Fluorcarbon)
  • Applizieren der Schäume mit Schaumauftragsgeräten für Arbeitsbreiten bis zu 6 Metern

Auf- und Verschäumen von Polyurethanpasten für die Teppich- und Kunstrasenproduktion

  • Verschäumen als Vorstrich – Binderauftrag für die Filamentbindung am Trägermaterial
  • Aufschäumen als Hauptstrich – Schaumrücken

Für alle Applikationen

  • rezepturgenauer, automatischer Ansatz von fluiden Compounds im Various-Mix – inkl. kontinuierlicher Dosierung und Vermischung von pulverförmigen Zuschlagstoffen wie Kreide, Kalziumcarbonat und flammhemmenden Additiven

Zusätzliche Leistungen

  • Applikation von Permanent-Klebeschichten auf Fliesen – als Unterlage für Teppiche
  • Verschäumen von Acrylatbindern zur Faserverfestigung bei Vliesstoffen (Nonwoven-Produkte aus der Geovlies-Herstellung)

Wie können wir Ihren Bodenbelag optimieren? Sprechen Sie mit uns – wir beraten Sie gern.

Kleber

Baustoffe

Pharma und Kosmetik

technik
technik

Schaum und Mischen

Branchen
Branchen

Non-Food und Food

Produkte
Produkte

Non-Food- und Food-Maschinen

Services
Services

Projektleitung, Wartung, Hotline, Ersatzteile, Technikum und Testmaschinen

Referenzen
Referenzen

Unsere Kunden weltweit